Aus meiner Freude am Leben mit Kindern bin ich Erzieherin geworden und – später dann – Mutter. Meine Tochter und mein Sohn sind mittlerweile erwachsen, mein jüngstes Kind war nur ganz kurz bei uns. In Köln geboren, ging mein Weg über München, ins Münsterland, in die Eifel. Der Kontakt nach Köln blieb – und dort tanzte mir auch Joachim über den Weg.

Im Lauf der Jahre habe ich Fortbildungen zur Sozialfachwirtin, zur Kinderyogalehrerin, zur Waldorfpädagogin gemacht und eine Qualifikation für heilpädagogisch-integrative Aufgaben erworben. Ich erlebte viele schöne Dinge mit Kindern und ihren Eltern: in Kindergarten und Hort, im Offenen Frauen- und Familientreffpunkt, in Kursen für musikalische Früherziehung, an Märchennachmittagen, als Leitung der Offenen Ganztagsschule an einer Waldorfschule, mit Unterdreijährigen im Naturkindergarten, mit einer Outdoor-Kinder-Trauer-Gruppe, als Schulbegleitung und -betreuung an einer inklusiv arbeitenden und einer Gemeinschaftsgrundschule, in Kinderyogakursen und jetzt in einem Waldkindergarten in Köln ... und natürlich in meiner eigenen Familie. Und ich freue mich auf mehr!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.